DE EN

Das ist KATE – die kleine automatische Transporteinheit

KATE sorgt für stetige und zuverlässige Warenflüsse innerhalb einer auf die Kundenanforderungen zugeschnittenen Anlage.

KATE Fahrzeuge transportieren automatisch und flexibel Lasten bis ca. 50 kg, wie zum Beispiel Kleinladungsträger oder Kartons. Dank der direkten Anbindung an eine leistungsfähige Leitsteuerung können sie einzeln oder im Verbund eingesetzt werden.


TransportControl koordiniert und visualisiert KATE Fahrzeuge oder bei Bedarf auch andere fahrerlose Fahrzeuge. Schnellecke Logistics gründete gemeinsam mit Götting KG das Unternehmen GS Fleetcontrol GmbH und gemeinsam entwickelten sie das Leitsteuerungssystem namens TransportControl. Damit lassen sich herstellerunabhängig nicht nur fahrerlose Transportsysteme, sondern auch Stapler und Regalbediengeräte steuern – ein derzeit weltweit einmaliges System.


Sehen Sie selbst vom 16. bis 18. Oktober auf der Internationalen Zulieferbörse in Wolfsburg.

Unsere Highlights auf der IZB

Auf der IZB präsentieren wir Ihnen unsere technologischen Innovationen und dazu eine Weltneuheit.

Mehr erfahren